Konstantin Wecker

Solo zu zweit

„Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen“.

Konstantin Weckers eigene Worte könnten die Ambition seines Auftritts bei FRIEDENJETZT! nicht besser beschreiben. Mit seinem Konzert „Solo zu zweit“ krönt der Münchner Liedermacher mit Duettpartner Jo Barnikel - Filmproduzent und Pianist - einen Tag im Zeichen von Frieden, Toleranz und Menschlichkeit. Als Schirmherr des Aktionstags in der Kongresshalle Böblingen streift Wecker einen Abend mit seinem Partner durch ein halbes Jahrhundert seines Schaffens und Wirkens.

Grenzen, Waffen, Intoleranz und Scharfmacherei setzt er dabei kraftvolle Klänge, gefühlvolle Poesie, kluge Worte und unermüdliches Engagement entgegen. Und entfacht - gemeinsam mit zahlreichen jungen und älteren Menschen - ein weiteres Mal Mut, für eine bunte und offene Welt einzustehen.

Tickets können über Easy Ticket erworben werden:

https://www.easyticket.de/veranstaltung/konstantin-wecker-solo-zu-zweit-mit-jo-barnikel-30281/81346

Kunden der Kreissparkasse Böblingen erhalten unter Vorlage ihrer SparkassenCard an den VVK-Stellen bzw. über www.kskbb.de/Tickets eine Ermäßigung.

Bei telefonischer Bestellung sind die Nennung des Codeworts „KSK BB“ und Zahlung über das Konto der Kreissparkasse erforderlich.